Mag. Melanie Mandl

  melanie mandl

Ich bin Geisteswissenschafterin – Magistra der Kunstgeschichte (in Kombination mit Französisch, Italienisch und EDV) – eine beruflich und privat Schreibende und vor allem jemand, der gut und gerne zuhört, formuliert und gestaltet. Daher gehören Biografie-Projekte zu meinen Lieblingsaufgaben. Hier fühle ich mich vollkommen „richtig“.

Ich interessiere mich für die Menschen und Gegebenheiten hinter Lebensläufen, ich will den Dingen auf den Grund gehen, Zusammenhänge verstehen und Einsichten ermöglichen – mir selbst und anderen. Deswegen habe ich mein Studium so genossen, deswegen zog es mich in die Kommunikationsbranche und deswegen kam mir eines Tages die Idee, meinem Schwiegervater – einem Mann, der bis heute für seinen Beruf glüht – zu Weihnachten ein Biografie-Projekt zu schenken. Aus der Freude daran ist dieses Angebot entstanden.

Meine Erfahrungen/Kenntnisse/Fertigkeiten:

Schreiben, Konzipieren, Veröffentlichen

PR und Veröffentlichungen im Namen anderer seit 2002, seit 2012 selbständig mit meinem Einzelunternehmen Grimmstatt. Daneben ist  mein erstes Kinderbuch im Entstehen.

  • PR für Software AG, Österreichische Hoteliervereinigung, Food Revolution Day etc.
  • Lektorat/Korrektorat für Böhlau Verlag und Amazon-Besteller-Autorin Mela Wagner
  • verschiedenste Textsorten: Presse, Fachliteratur, Marketing, Web, Porträts, Kommentare, Reden etc.

Mehr wissen wollen

Ich liebe es, hinter die Fassaden zu schauen: in der Kunst, im Beruf, im Leben.

Kreativität

Wenn man im Tun alles andere vergisst und im Augenblick aufgeht, gibt es keine Arbeit mehr. Das fühle ich, wenn ich Dinge entstehen lassen darf – im Schreiben, im grafischen und handwerklichen Gestalten.
Der Fluss des Lebens